• Fachgerechte Waschmaschinen Reparatur
    Seit 1992 bietet Atlas Multimedia die fachgerechte Waschmaschinen Reparatur in Berlin mit Erfahrung und Kompetenz. Überzeug Sie sich selbst von der Qualität und dem Preis-Leistungsverhältnis unseres Reparaturservices.
  • 12 Monate Gewährleistung
    Wir haben Nichts zu verbergen, daher erhalten Sie selbstverständlich ohne WENN & ABER die gesetzlich vorgeschriebene 12 monatige Gewährleistung auf alle von uns durchgeführten Reparaturarbeiten und verbauten Ersatzteile.
  • Kostengünstige Fehlerdiagnose
    Ihre Waschmaschine ist defekt und Sie möchten wissen, ob sich eine Reparatur wirtschaftlich noch lohnt? Hierfür bieten wir unseren Kunden eine kostengünstige Fehleranalyse an. Unsere Techniker finden den Fehler und teilen Ihnen die zu erwartenden Reparaturkosten mit.
  • 1
  • 2
  • 3
  • Fachgerechte Waschmaschinen Reparatur
    Seit 1992 bietet Atlas Multimedia die fachgerechte Waschmaschinen Reparatur in Berlin mit Erfahrung und Kompetenz. Überzeug Sie sich selbst von der Qualität und dem Preis-Leistungsverhältnis unseres Reparaturservices.
  • 12 Monate Gewährleistung
    Wir haben Nichts zu verbergen, daher erhalten Sie selbstverständlich ohne WENN & ABER die gesetzlich vorgeschriebene 12 monatige Gewährleistung auf alle von uns durchgeführten Reparaturarbeiten und verbauten Ersatzteile.
  • Kostengünstige Fehlerdiagnose
    Ihre Waschmaschine ist defekt und Sie möchten wissen, ob sich eine Reparatur wirtschaftlich noch lohnt? Hierfür bieten wir unseren Kunden eine kostengünstige Fehleranalyse an. Unsere Techniker finden den Fehler und teilen Ihnen die zu erwartenden Reparaturkosten mit.
  • 1
  • 2
  • 3

Waschmaschinen Wartung & Pflege

Tipps zur Pflege, Reinigung und Entkalkung Ihrer Waschmaschine

Wartung und PflegeAuch Ihre Waschmaschine oder Ihr Geschirrspüler muss von Zeit zu Zeit gereinigt werden.

Ihre Wäsche riecht muffig?

Sie denken sich meine Wäsche ist gerade frisch gewaschen und riecht doch noch unangenehm und hat sogar noch Schmutzflecken dazubekommen? Das kommt daher, dass immer etwas Schmutz im Laufe der Zeit sich unten im Laugenbehälter sammelt. Und dieser kommt dann bei der nächsten Wäsche wieder automatisch mit in die Trommel. Auch das Waschmittelfach, die Bullaugen Manschette der Laugenbehälter sowie das Flusensieb sollten regelmäßig gereinigt werden. Den Schmutz in der Maschine könnten Sie versuchen so zu beseitigen:

1. Schmutz in der Waschmaschine beseitigen

Starten Sie ein Programm ohne Waschmittel und ohne Wäsche im Bunt/Kochprogramm bei 95 oder 90 Grad und lassen Sie sie durchlaufen. Denn nur bei 90 oder 95 Grad werden Keime und Bakterien größtenteils abgetötet. Diesen Reinigungsprozess sollte man einmal im Monat durchführen.

Wenn das nicht geholfen hat, können Sie noch folgendes versuchen:
Sie können auch in die Waschmaschine 1 bis 2 Geschirrspüler Tabs einwerfen und dann ein 60 Grad Programm starten. Allerdings sollten Sie dann nach Ende des Programms die Maschine noch einmal leer mit 90 oder 95 Grad durchlaufen lassen.

2. Bullaugen-Manschette reinigen

Wischen Sie nach jeder Wäsche einmal rundherum die Bullaugen Manschette mit einem dazu geeigneten Putzmittel für Gummi. Anschließend trocknen Sie diese und lassen die Tür geöffnet, damit die Maschine trocknen kann. Denn Feuchtigkeit ist der Nährboden von Bakterien und Keimen.

3. Flusensieb der Waschmaschine reinigen

Die Laugenpumpen der Waschmaschinen sind zwar stark genug das Wasser restlos aus der Waschmaschine zu pumpen, können allerdings unter Umständen nicht vernünftig funktionieren wenn ein knick am Ablaufschlauch ist oder der Ablauf durch Verstopfung im Flusensieb oder im Syphon nicht reibungslos abgepumpt werden kann. Dann bleibt einiges an Wasser und Schmutz unten an dem Flusensieb stehen. Und wenn der Flusensieb verstopft ist kann es sein das das Schmutzwasser gar nicht mehr abgepumpt werden kann. Vor dem Entfernen des Flusensieb sollten Sie vor der Öffnung eine flache Schale vorstellen, denn es befindet sich immer noch ein bißchen Wasser in der Waschmaschine.  Bei einigen Waschmaschinen haben Sie auch die Möglichkeit das Restwasser in der Maschine durch den kleinen Schlauch neben dem Flusensieb zu entleeren. Flusensieb entfernen und gründlich reinigen. Wenn er stark verschmutzt ist unter warmem Wasser mit einer alten Zahnbürste reinigen, auch die Zwischenräume des Flusensiebs saubermachen. Dann bitte vorsichtig wieder richtig eindrehen. Beim ersten waschen nach der Reinigung sollten Sie dabei sein, um zu prüfen, ob alles wieder dicht ist.

4. Entkalkung Ihrer Waschmaschine

Benutzen Sie hierfür einen geeigneten Entkalker. Denn nicht geeignete Entkalker können die Gummis der Waschmaschine beschädigen. Entkalken Sie die Waschmaschine ohne Wäsche!  Machen Sie die Waschmaschinen Tür auf und schütten Sie den Entkalker direkt in die Waschmaschine. Lassen Sie nun am besten einen 60 Grad Programm laufen. Vor der ersten Spülung die Waschmaschine stoppen oder pausieren. Dann warten Sie 2-3 Stunden damit der Entkalker schön an dem Heizelement wirken kann. Danach einfach weiter laufen lassen oder erneut ein 60 Grad Programm starten. Damit entkalken Sie vor allem Dingen das Heizelement. Denn wenn das Heizelement schon verkalkt ist kann er nicht mehr vernünftig heizen und das Programm dauert länger wie üblich und es entsteht mehr Verschleiß und auch dementsprechend mehr Stromverbrauch das wiederum belastet die Umwelt. Auch nach dem Entkalken der Maschine sollten Sie einen Waschgang ohne Wäsche bei mindestens 60 Grad laufen lassen. So entkalken Sie Ihre Waschmaschine richtig.

Unseren Waschmaschinen Reinigungs-Service bieten wir für folgende  Hersteller:

AEG
Amica
Bauknecht
Beko
Blomberg
Bomann
Bosch
Candy
Comfee
Electrolux
Gorenje
Grundig
Hotpoint
Ignis
Indesit
Koenic
Küppersbusch
LG
Miele
Panasonic
Privileg
Samsung
Schaub-Lorenz
Sharp
Siemens
Smeg
Zanker
Zanussi

 

Kontakt - Wir sind für Sie da

ATLAS MULTIMEDIA

Filiale - Steglitz
Albrechtstr. 34
12167 Berlin

797 844 60
Filiale - Schöneberg
Innsbrucker Platz 4
10827 Berlin

75 51 51 51

info@atlas-multimedia.de

 

Unsere Öffnungszeiten

Montag - Freitag:   09.00 - 18.00 Uhr
Samstag: 09.00 - 14.00 Uhr
Sonntag: geschlossen